Kulturelle Bildung
Unterrichtsmodule
Historische Projekte
Publikationen
Leistungen
Portrait
Kontakt
Impressum
 

Historische Projekte

Die Familie Bleichröder

Die Familien Arons und Herbst-Stenger sind die Nachfahren der jüdischen Familie Bleichröder. Das sind zwei der Familien, deren Geschichte die Historikerin Karin H. Grimme umfassend aufgearbeitet hat.....


Die Waage der jüdischen Privatbank Gebrüder Arons

Die Waage der jüdischen Privatbank Gebrüder Arons kam im Jahre 2000 zurück nach Berlin, an ihren Herkunftsort. Sie ist eines der Ausstellungs-Objekte, die im Laufe einer umfangreichen Recherche zur Vorbereitung der Dauerausstellung des Jüdischen Museums Berlin, von Karin H. Grimme entdeckt wurden. .....


Das Grab der Familien Mankiewitz und Eisner

Das Grab der Familien Mankiewitz und Eisner befindet sich auf dem jüdischen Friedhof in Berlin-Weißensee. Paul Mankiewitz, dessen Enkelin Karin H. Grimme im Jahre 2002 bei ihrem Berlinbesuch begleitete, war Vorstandssprecher der Deutschen Bank am Anfang der 1920er Jahre gewesen. .....


NIVEA

NIVEA – heißt die multimediale Geschichte im Rafael Roth Learning Center des Jüdischen Museums Berlin, die von Karin H. Grimme erarbeitet und gestaltet wurde. .....



Karin H. Grimme ÷ Historikerin ÷ Krowelstraße 1 ÷ D - 13581 Berlin ÷
Tel. +49 (0)30 / 92 35 09 39 ÷ Mobil 0160 / 946 00 657 ÷ E-Mail info@historikerin-grimme.de ÷